Über uns

Die Imkerei Neiße besteht als Familienunternehmen in zweiter Generation. Hans-Joachim Neiße betrieb seit 1968 traditionelle Bienenzucht in Hinterbehandlungsbeuten. Zunächst wurde die Bienenzucht nebenberuflich, seit 1990 als eingetragene Berufsimkerei im Raum Luckau betrieben. Seit 1995 werden die gewonnen Produkte im eigenen Honigladen, mit angeschlossenem Fachhandel vertrieben.

Seit dem Jahr 2001 führt Jana Neiße den Betrieb weiter. Der Honig wurde fortan nicht mehr aus Hinterbehandlungsbeuten, sondern in Magazinen gewonnen. Die Standorte der Bienenvölker befinden sich ausschließlich im Wirtschaftsgebiet Spreewald. Der Spreewald mit seiner intakten Natur bietet ideale Voraussetzungen für die sortenreichen und qualitativen Honige. Sämtliche Honige der Imkerei Neiße sind nach den strengen Qualitätsrichtlinien der Dachmarke Spreewald zertifiziert und dürfen dadurch unter diesem Qualitätssiegel vertrieben werden.

Zu den unterschiedlichen Jahreszeiten finden Sie verschiedene Honigsorten entsprechend der Tracht im Sortiment der Imkerei. Neben dem hochwertigen Honig führt die Imkerei Neiße alle weiteren Produkte, die die Bienenvölker liefern. Dazu zählen die Grundstoffe Propolis, Gellee Royale, Blütenpollen und Bienenwachs. Aus diesen Grundstoffen werden viele hochwertige Produkte wie Nahrungsergänzungsmittel, Kosmetikprodukte, Wachskerzen, verschiedenste Sorten Met und vieles mehr hergestellt. Auch diese werden, wie viele andere typische Spreewaldprodukte, im Fachhandel der Imkerei Neiße vertrieben. Ein Versand der Produkte auf Bestellung ist selbstverständlich auch möglich. Natürlich bietet die Imkerei auf Wunsch auch Präsentkörbe mit den Naturprodukten an.